Z WavePro - Wirkungsweise

Z Wave & Z Lipo – Die perfekte Kombination

Hautstraffung und Body Contouring nehmen in der modernen Praxis einen immer größeren Stellenwert ein. Nach vielen Behandlungen zur Fettreduktion wie z.B. der CryolipolysisTM, Fettabsaugungen oder Injektionslipolyse wird eine weitergehende Anwendung zur Hautstraffung dringend empfohlen und von den Patienten auch erwartet. Mit dem radialen Stosswellengerät Z Wave ist es unter anderem möglich, die Hautfestigkeit, die Elastizität der Haut und die Kollagen-Neubildung deutlich zu verbessern. Auch zur Unterstützung der Fettreduktion zum Beispiel nach CryolipolysisTM oder Injektionslipolyse wird die Z Wave erfolgreich eingesetzt. Verschiedene Studien und Anwenderbeobachtungen haben die Wirksamkeit belegt.

 

Anwendungsspektrum

Hautstraffung & Body Contouring

Z Wave wird als „Stand Alone“ Anwendung oder in Kombination mit anderen, meist fettreduzierenden Verfahren eingesetzt. Bei der „Stand Alone“ Anwendung steht im allgemeinen die Verbesserung der Hautstruktur und des Bindegewebes im Vordergrund. Typische Anwendungsgebiete sind hier z.B. die Cellulite, Bindegewebsschwäche (Oberarm, Unterbauch usw.) und Dehnungsstreifen (Striae).

Patientenfreundliche Anwendung

Vorteile von radialen Stosswellen bei der Behandlung von Hautstraffung, Cellulite und der allgemeinen Bindegewebsstraffung sind unter anderem:

  • nicht invasive Behandlung
  • keine „Down Time“
  • schmerzfreie Anwendung
  • einfache Anwendung
  • sichtbare Ergebnisse
  • vielseitig einsetzbar

Voreingestellte Behandlungsempfehlungen:

  • Cellulite
  • Dehnungsstreifen
  • Kombination mit CryolipolysisTM
  • Kombination mit Radiofrequenz
  • Kombination mit Ultraschall
  • Kombination mit Laser
  • Hautstraffung allg
  • Ästhetische Narbenbehandlung
  • Unterstützung des Lymphabflusses
8 out of the 10 patients notice either a full reduction or a reduction at 4 weeks

Jennifer Wasilenchuk, Clinic Manager, Study Coordinator, Asbutus laser Center, Vancouver. BC

Z Wave — Sichtbare Erfolge

Die akustische radiale Stoßwelle besteht aus zwei unterschiedlichen Teilen – einer positiven Druckpulswelle und einer vergleichbar kleinen Zugwelle. Die Druckpulswelle drückt das umliegende Gewebe zusammen und bricht die Gitterstruktur der Moleküle auf. Die Zugwelle führt dazu, dass die Gasbläschen im Fettgewebe zusammenbrechen (Kavitation), die sich nach der akustischen radialen Stoßwelle wieder ausdehnen und hierdurch zu einer Destabilisierung des Fettgewebes führen.

 

Die Stosswellensysteme von Zimmer MedizinSysteme übertragen dank denn 39 mm Applikator-Kopf die radialen Stosswellen direkt und mit hoher Präzision in das Gewebe. Es konnte beobachtet und dokumentiert werden, dass durch das Einbringen der mechanischen Druckwelle verschiedene für die Hautstruktur positive Gewebereaktionen ausgelöst werden.

Tiefenwirkung im Gewebe

Z Wave überträgt dank seinem 39 mm Applikator-Kopf die radialen Stosswellen direkt und mit hoher Präzision in das Gewebe. Es konnte beobachtet und dokumentiert werden, dass durch das Einbringen der mechanischen Druckwelle verschiedene für die Hautstruktur positive Gewebereaktionen ausgelöst werden.

Ihre Fragen, unsere Antworten

Ist die Behandlung schmerzhaft?
Nein, im Gegenteil. Viele Patientinnen empfinden die Behandlung ähnlich einer angenehmen Massage.

Wie schnell sind die Veränderungen sichtbar?
Eine deutlich Veränderung ist bereits nach 2-3 Sitzungen sichtbar. Die Haut wir glatter und spürbar straffer. Nach 6 bis 10 Sitzungen ist die Behandlung in der Regel abgeschlossen.

Ist das Ergebnis dauerhaft?
Regelmäßige Wiederholungen, Sport und ausgewogene Ernährung sorgen für dauerhafte Ergebnisse.

 

Eigenschaften

Technologie
Kompressorfreies ballistisches Stoßwellen-System mit elektromagnetischem Generator als Projektilbeschleuniger, 1 – 22 Hz, 60 – 185 mJ

Programme
10 voreingestellte Anwendungsfelder plus jeweilige detailierte Behandlungsprotokolle

Steuereinheit
12“ Farb-Touchscreen für alle Software-Operationen. Drehregler für Energie und für die Frequenz. Betrieb des Handstücks über multi-direktionalen Fußschalter

Speicher und Update
SD-Karte für Anwendungsmenü Speicher,
Favoriten und angepasste Programme (240 Plätze) / Error log / Firmware-Update

Netzspannung Schutzklasse
100 – 240 V / 50/60 Hz; 220 V / 60 Hz I

Abmessungen, Gewicht
B 322 mm / T 235 mm / H 130 mm, 2,7 kg (ohne Handgerät)

Garantie
2.000.000 Stöße auf jeden Stoßwellengenerator und zwei Jahre auf die Geräteeinheit

Videos

Zubehör und Laser-Adapter

Download Produktliste PDF

Intended use and indications not valid for the USA.